Skip to main content

Der neue Begleiter für klimafreundliches Einkaufen und Leben in und rund um Vöcklabruck ist da!

Die Broschüre veranschaulicht, wie vielfältig, engagiert und qualitätsvoll die Nachhaltigkeitsangebote in und rund um Vöcklabruck sind. Von Bio-Hofläden über Modegeschäfte und Cafés: Die Stadt und ihre Umgebung haben in Sachen klimafreundlicher Konsum so einiges zu bieten:

Über 80 Einträge von Betrieben sind in der Erstauflage bereits vertreten. In den verschiedenen Kategorien wie Einkaufen, Reparieren & Tauschen, Essen & Trinken, Mitmachen, Kultur & Bildung uvm. wird die nachhaltige Vielfalt in und rund um Vöcklabruck sichtbar. Neben Betrieben werden auch wichtige Qualitätssiegel erklärt und nützliche Links für ein klimafreundliches Leben genannt.

Der Guide liegt in einer Auflage von 5.000 Stück bei den gelisteten Betrieben und an öffentlichen Stellen in Vöcklabruck, wie z.B. im Tourismusbüro und im Rathaus auf.

Hier geht’s zur Online-Version der Broschüre!

Wichtige Infos für Konsument:innen:

Regional und nachhaltig einkaufen ist mehr als ein Trend. Es ist ein Lebensstil, den immer mehr Oberösterreicher:innen in ihren Alltag integrieren. Und die Nachfrage nach qualitätsvollen und klimafreundlichen Produkten in der Region steigt.

Das ökologische Begleitheft „GUTES FINDEN in Vöcklabruck – Klimafreundlich einkaufen & leben“ wurde gemeinsam mit dem Klimabündnis OÖ, der Stadt Vöcklabruck und mit Unterstützung von Agenda 21 zusammengestellt und Anfang März in der Genusskramerei präsentiert.

GUTES FINDEN in Vöcklabruck – PDF Download

Foto: Thomas Koller

Bei dem stetig wachsenden Angebot und der inflationären Verwendung von Begriffen wie „regional“ und „nachhaltig“ ist es für Konsument:innen oft gar nicht so einfach zu wissen, wo man wirklich umweltbewusst einkaufen oder genießen kann. Und wo gibt es denn bei uns überhaupt Betriebe und Organisationen, die Reparaturservice anbieten? Zur besseren Orientierung gibt es bereits seit 2014 die kostenlose App „Gutes Finden“ des Klimabündnis OÖ. Im Sommer letzten Jahres ist schließlich der erste Print-Einkaufsführer „Gutes Finden in Wels – klimafreundlich einkaufen & leben“ erschienen.
Der Einkaufsbegleiter „Gutes Finden in Vöcklabruck“ bietet einen lokalen Auszug aus der APP „Gutes Finden“. Die App ist ein digitaler Wegweiser zu nachhaltigen Betrieben in Oberösterreich. Dazu zählen zum Beispiel Direktvermarkter/innen, BIO-Restaurants, Modegeschäfte und Umweltinitiativen. Ziel der App ist es zum einen, regionale Betriebe zu unterstützen, und zum anderen, Konsument/innen das Finden fairer Produkte und Dienstleistungen zu erleichtern. Nutzer/innen können die App kostenlos im Google Play Store oder App Store herunterladen. Auch für Betriebe ist eine Registrierung völlig kostenlos. Registrieren kann man sich direkt in der App oder auf gutesfinden.at. Bisher sind mehr als 700 Produzent/innen und Initiativen in der App angemeldet – Tendenz steigend.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Präsentation Gutes Finden in Vöcklabruck – salzi.tv

Stadtmarketing

Stadtmarketing

Mit besonders viel Kleinstadtliebe.

Close Menu

Fragen oder Ideen?


Ich bin Ulli Meinhart und kümmere mich als Stadtmanagerin sehr gerne um Ihre Anliegen. Erreichbar bin ich unter +43 (0)660 1110699 oder unter ulli.meinhart@voecklabruck.com.

Stadtmarketing Vöcklabruck

im Tourismusbüro
Graben 8
4840 Vöcklabruck

T. +43 (0)7672 26644
F. +43 (0)7672 75644
E. office@voecklabruck.com