Skip to main content

Der Balkan- und Ukraineexperte Christian Wehrschütz ganz persönlich!

Sein brandneues Buch „Mein Journalistenleben“ präsentiert ORF-Osteuropa-Korrespondent Christian Wehrschütz am Montag, 17. Oktober, um 19 Uhr im Saal der Landesmusikschule Vöcklabruck.

Das Buch mit dem verheißungsvollen Untertitel „Zwischen Darth Vader und Jungfrau Maria“ erscheint Anfang Oktober und enthält viele Hintergrundinformationen zu den TV-Reportagen des beliebten Journalisten.

Wehrschütz gewährt aber auch Einblicke in sein Privatleben und führt den Leser hinter die Kulissen seiner Arbeit an den Hot Spots der Konfliktregionen. Bei der Präsentation wird er aus erster Hand über aktuelle Entwicklungen in der Ukraine berichten und seinen Zuhörer:innen vermitteln, wie es ihm gelingt, stets an die wichtigsten Informationen heranzukommen – etwa durch das Erlernen der jeweiligen Landessprache. 

Aufgrund des zu erwartenden großen Interesses empfiehlt es sich bereits jetzt, Karten zu reservieren!

Kartenverkauf/Reservierung: Buchhandlung Neudorfer, Hinterstadt 21, 4840 Vöcklabruck (neudorfer@die-buchhandlung.at oder 07672 26400). 

Dieser bemerkenswerte Abend wurde von der Buchhandlung Neudorfer initiiert und wird gemeinsam mit der Landesmusikschule Vöcklabruck organisiert. Schulleiterin Karin Eidenberger: „Wir freuen uns, dass Christian Wehrschütz bei uns zu Gast ist und werden ihm und dem Publikum die eine oder andere musikalische Überraschung servieren!“

Stadtmarketing

Stadtmarketing

Mit besonders viel Kleinstadtliebe.

Close Menu

Fragen oder Ideen?


Ich bin Ulli Meinhart und kümmere mich als Stadtmanagerin sehr gerne um Ihre Anliegen. Erreichbar bin ich unter +43 (0)660 1110699 oder unter ulli.meinhart@voecklabruck.com.

Stadtmarketing Vöcklabruck

im Tourismusbüro
Graben 8
4840 Vöcklabruck

T. +43 (0)7672 26644
F. +43 (0)7672 75644
E. office@voecklabruck.com